Stützpunkttraining für DFB-Torhüterinnen

Von am 3. Juni 2012 – 11.49 Uhr 3 Kommentare

Vom 18. bis 20. Juni findet in der Sportschule Wedau ein Stützpunktraining statt, zu dem 20 Torhüterinnen eingeladen wurde.

Folgende Spielerinnen werden an der zweitägigen Maßnahme teilnehmen:

Dinah Baum (Post Südstadt Karlsruhe), Janine Bierbach (Magdeburger FFC), Vivien Brandt (FSV Gütersloh 2009), Inga Buchholz (SV Eintracht Hamm), Eliane Dauth (SV Obersülzen), Vanessa Fischer (Frankfurter FC Viktoria 91 / 1. FFC Turbine Potsdam), Juliane Fuchs (SC Freiburg), Melanie Geiselhart (SV Albersweiler), Svantje Hagemann (1. FC Neubrandenburg 04), Anna Hermanns (BW Papenburg), Janina Leitzig (TSG 1899 Hoffenheim), Franziska Maier (FC Bayern München), Stefanie Meisch (SC Freiburg), Emma Nentwig (SV Wittenweier), Michelle Pistoia (1. FC Nürnberg), Inga Schuldt (1. FC Neubrandenburg 04), Julia Schürmann (SC 07 Bad Neuenahr), Lara Stober (1. FFC Recklinghausen), Charlotte Voll (FSSV Karlsruhe), Nadine Winckler (TuS Jägersfreude/VfB Heusweiler)

Tags:

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

3 Kommentare »

  • Fee sagt:

    „Julian Fuchs“
    Aha

    (0)
  • Markus Juchem sagt:

    Ich kaufe ein „e“ und möchte lösen: Juliane Fuchs. Danke!

    (0)
  • hanah sagt:

    🙂 Na das wird ja was bringen:)

    (0)