Bundesliga Frauen

News, Infos, Interviews und vieles mehr rund um die Bundesliga-Saison 2014/15.

DFB-Pokal Frauen

Hier gibt's alle Infos und News rund um den wichtigsten nationalen Wettbewerb.

Champions League

Wolfsburg und Frankfurt spielen in der Saison 2014/15 in der Champions League der Frauen.

DFB-Frauen

Rund um die DFB-Frauen gibt es hier alle Infos, von der U15 bis zur Frauenfußball-Nationalelf.

Frauen-WM 2015

Die Qualifikation geht in die heiße Phase: Hier gibt's alles rund um die Frauen-WM in Kanada.

Home » International, U17-EM

Schweizer U17 qualifiziert sich für EM-Endrunde

Markus Juchem am 1. Kommentar schreiben
Anzeige

Nach Frankreich und Deutschland hat sich die U17 der Schweiz als dritter Teilnehmer für die EM-Endrunde in Nyon qualifiziert.

In Gruppe 1 gewann die Schweizer Auswahl beim Miniturnier in Belgien das entscheidende Gruppenspiel durch einen Treffer von Sabrina Ribeaud (FC Basel) in der 40. Minute mit 1:0 (1:0) gegen England und qualifizierte sich somit als Gruppensieger für das Halbfinale, in dem am Dienstag, 26. Juni, Frankreich als Gegner warten wird.

Mehr zur U17-EM

Von Spiel zu Spiel gesteigert
Zum Auftakt hatte die Elf von Trainerin Brigitte Steiner gegen Gastgeber Belgien nach einem 1:3-Rückstand mit Mühe noch ein 3:3 gerettet, doch der 1:0-Sieg gegen Island im zweiten Gruppenspiel brachte die Schweizerinnen auf Endrundenkurs. „Das Team hat im letzten Jahr enorme Reifeprozesse durchgemacht und ist an sich selber gewachsen“, freut sich Steiner.

Deutschlands Halbfinalgegner noch offen
Zuvor hatten sich bereits Frankreich als Sieger der Gruppe 2 und Deutschland als Sieger der Gruppe 4 die Teilnahme an der EM-Endrunde gesichert. Der letzte Teilnehmer wird im Miniturnier der Gruppe 3 in Dänemark ermittelt, wo zwischen dem 26. April und 1. Mai der Gastgeber sowie Schweden, Niederlande und Finnland um den letzten Startplatz kämpfen. Der Sieger dieser Gruppe wird der Halbfinalgegner der deutschen Elf.

Nur die beiden EM-Finalisten fahren zur WM
Die EM-Endrunde wird vom 26. bis 29. Juni im Colovray-Stadion gegenüber des UEFA-Hauptsitzes in Nyon ausgetragen. Am Dienstag, 26. Juni, finden die beiden Halbfinalspiele statt, am Freitag, 29. Juni, stehen das Finale und das Spiel um Platz 3 auf dem Programm.

Die EM-Endrunde dient zugleich als Qualifikation für die FIFA-U17-Weltmeisterschaft in Aserbaidschan, die vom 22. September bis 13. Oktober ausgetragen wird. Nur die beiden EM-Finalisten qualifizieren sich für die WM.

Tags:

Markus Juchem (47) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ und Kicker.

zalando.de - Schuhe und Fashion online

Geben Sie einen Kommentar ab!

Geben Sie unten Ihren Kommentar ab Trackback von Ihrer eigenen Seite. Sie können Comments Feed via RSS abonnieren.

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

Sie können diese Tags verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> 

Dieser Blog erlaubt Gravatare. Um Ihren eigenen Gravatar zu erhalten, registrieren Sie sich bitte unter Gravatar.