EM-Qualifikation gegen Rumänien in Bielefeld

Von am 9. März 2012 – 14.17 Uhr 4 Kommentare

Die deutsche Nationalmannschaft trifft am 31. Mai in der Qualifikation zur Europameisterschaft 2013 auf Rumänien. Ausgetragen wird das Spiel in Bielefeld, wie das DFB-Präsidium auf seiner heutigen Sitzung in Frankfurt beschloss. Anstoß ist um 18 Uhr, die ARD wird live dabei sein.

Ursprünglich sollte die Begegnung mit den Rumäninnen am 16. Juni stattfinden, doch im Zuge der Vorverlegung des Männer-Länderspiels zwischen Deutschland und Israel auf den 31. Mai wurde auch das Spiel gegen Rumänien auf diesen Tag verlegt. Die UEFA und der rumänische Fußballverband stimmten dem zu.

Rückkehr nach Bielefeld
Zuletzt absolvierte die Nationalmannschaft Anfang 2009 ein Länderspiel gegen China in der Bielefelder Schüco-Arena, 2010 war das Stadion Hauptaustragungsort der U20-Weltmeisterschaft. Das Finale fand vor ausverkauftem Haus statt.
DFB-Vizepräsidentin Hannelore Ratzeburg sagt: „Ich freue mich, dass wir mit unserer Frauen-Nationalmannschaft erneut in Bielefeld zu Gast sind. Wir haben dort schon in der Vergangenheit stimmungsvolle Begegnungen und ein begeisterungsfähiges Publikum erlebt. Ich bin davon überzeugt, dass das auch in diesem wichtigen Spiel für die EM-Qualifikation der Fall sein wird.“

Vor der Partie gegen die Rumäninnen trifft die DFB-Auswahl am 31. März in Mannheim (16 Uhr, live in der ZDF) auf Spanien, es folgt am 5. April ab 18 Uhr (live im ZDF) die Begegnung mit der Schweiz in Aarau.

Sie haben eine Frage zum Beitrag? Dann kontaktieren Sie mich doch per Mail! Oder folgen Sie uns einfach via RSS, Facebook oder Twitter!

4 Kommentare »

  • waiiy sagt:

    Soso, ist das jetzt das Abstellgleis, wenn man in einem Ort spielt, den es gar nicht gibt…

    http://www.bielefeldverschwoerung.de/

    😉

    waiiy

    (0)
  • Sheldon sagt:

    Genau das hab ich auch gedacht, als ich das gelesen habe 😉

    (0)
  • hanah sagt:

    Bielefeld ist eine große Stadt in Westfalen:-D Endlich kommt mal jemand nach Bielefeld!!!<3

    (0)
  • Sheldon sagt:

    Aha, einer von DENEN 😀

    (0)