Wolfsburg bestreitet erfolgreichen Test

Von am 22. Februar 2012 – 22.22 Uhr 1 Kommentar

Frauenfußball Bundesligist VfL Wolfsburg hat die Generalprobe vor dem Wiederbeginn der Bundesligasaison am kommenden Sonntag mühelos bestanden.

Gegen den Magdeburger FFC kam das Team von Trainer Ralf Kellermann zu einem 7:0 (3:0)-Sieg gegen Zweitligist Magdeburger FFC.

Pohlers und Blässe treffen doppelt
Zwei Treffer von Conny Pohlers (20., 24.) und ein Treffer von Lena Goeßling (40.) sorgten bereits für eine komfortable Halbzeitführung, nach der Pause schraubten Anna Blässe (55., 78.), Martina Moser (72.) und Leni Larsen Kaurin (86.) das Ergebnis in die Höhe. In der zweiten Halbzeit hatte Kellermann gleich sechs Wechsel vorgenommen.

Kellermann zufrieden
„Die Partie war für uns genau der richtige Test, den wir im Hinblick auf den Rückrundenauftakt am Sonntag brauchten, um Abläufe zu automatisieren“, so Kellermann zufrieden.

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

1 Kommentar »

  • Jennifer sagt:

    Hier noch ein aktuelles Interview vom Geschäftsführer der Wolfsburger, Thomas Röttgermann: http://tinyurl.com/6qe53as
    Titel: „DFB muss für TV-Präsenz sorgen“

    (0)