Duisburg veranstaltet U15-Turnier

Von am 26. Januar 2012 – 8.35 Uhr

Frauenfußball Bundesligist FCR 2001 Duisburg bittet am kommenden Sonntag, 29. Januar, ab 10.30 Uhr zu einem hochkarätig besetzten Nachwuchsturnier.

Zu Gast in der Sporthalle von Rheinhausen, Krefelder Straße 86, sind die Juniorinnenteams vom SC 07 Bad Neuenahr, Herforder SV, FSV Gütersloh, Borussia Mönchengladbach, VfL Bochum, Alemannia Aachen und dem HSV Langenfeld, Kooperationspartner der FCR-Fußballjugend.

Buntes Rahmenprogramm
Koordinator Jürgen Raab und Geschäftsführer Andreas Schneider freuen sich unisono: „Die Zuschauer können sicher sein, dass sie bei diesem Teilnehmerfeld spannende Spiele sehen werden.“ Bei einer Tombola gibt es im Rahmenprogramm attraktive Preise zu gewinnen, auch für das leibliche Wohl zu gutbürgerlichen Preisen ist gesorgt.

Tags:

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.