Stephanie Ullrich vor Wechsel nach Schweden?

Von am 18. Januar 2012 – 17.54 Uhr 4 Kommentare

Stephanie Ullrich steht offenbar kurz vor einem Wechsel in die schwedische Liga. Die Torhüterin absolviert am morgigen Donnerstag ein Probetraining beim Zweitligisten Sunnanå SK.

Bis zum Sommer stand Stephanie Ullrich beim 1. FFC Frankfurt unter Vertrag, nun könnte sie in Sunnanå die 33-jährige Åsa Berglund ersetzen, die nach 17 Jahren Vereinszugehörigkeit die Torwarthandschuhe an den Nagel hängt.

Trainingsspiel am Samstag
Wie die schwedischen Zeitungen Norran und Västerbottens Folkblad übereinstimmend im Internet berichten, hat Sunnanå dadurch momentan keine Torhüterin unter Vertrag, aber erwartet am Donnerstag Stephanie Ullrich zum Probetraining. Darüber hinaus steht sie bereits im Kader für das Trainingsspiel gegen Alvik am Samstag.

Tags:

Sie haben eine Frage zum Beitrag? Dann kontaktieren Sie mich doch per Mail! Oder folgen Sie uns einfach via RSS, Facebook oder Twitter!

4 Kommentare »

  • Detlef sagt:

    Na dann mal viel Glück in Schweden STEFFI!!!

    (0)
  • René sagt:

    Zotat:“…ein Probetraining beim Zweitligisten Sunnanå SK.“

    Laut Wikipedia spielt Sunnanå SK in der höchsten schwedischen Spielklasse – Damallsvenskan.

    Oder gibt es auch eine Manschaft des Vereins in der zweiten Liga? Glaube nicht!

    (0)
  • Markus Juchem sagt:

    @René: Sunnanå ist bereits 2010 aus der Damallsvenskan abgestiegen und seitdem nicht mehr erstklassig.

    (0)
  • René sagt:

    @Markus Juchen

    Alles klar, Danke!

    Hab´s inzwischen auch auf der Seite des schwedischen Verbandes gesehen.

    (0)