U15-Lehrgänge zum Jahresauftakt

Von am 21. Dezember 2011 – 15.45 Uhr

Ende Januar und Anfang Februar finden in Kaiserau je ein Sichtungs- und ein Kaderlehrgang der U15-Juniorinnen statt, zu denen Bundestrainerin Bettina Wiegmann mehr als 60 Spielerinnen eingeladen hat.

Für den Sichtungslehrgang in der Sportschule Kaiserau (30. Januar bis 1. Februar 2012) hat die verantwortliche Trainerin Bettina Wiegmann 32 Spielerinnen des Jahrgangs 1997/98 eingeladen:

Carolin Bader (FC Bayern München), Maike Berentzen (TSG Burg Gretesch), Vivien Brandt (FSV Gütersloh 2009), Laureen Deckenbach (TSG 1899 Hoffenheim), Paula Ebert (SV 1930 Rot-Weiß Seebach), Paulina Ehrlich (SV Eutingen), Fabien Eichler (TSG 1899 Hoffenheim), Elisa Emini (1. FFC Turbine Potsdam), Vanessa Fischer (1. FFC Turbine Potsdam), Denise Fleischmann (SV Furpach), Laura Frech (SC Freiburg), Anna Gasper (Bayer 04 Leverkusen), Lisa Gierth (1. FC Lokomotive Leipzig), Franziska Gieseke (SV Alfhausen), Alina Heißig (SG Ober-Erlenbach), Claudia Hoffmann (1. FC Köln), Anna Marie Krafczyk (FF USV Jena), Josephine Krasselt (Chemnitzer FC), Mareike Kregel (WSC Frisia Wilhelmshaven), Leonie Kreil (TSV Großbahrendorf), Angelina Kön (1. FC Saarbrücken), Vanessa Lux (1. FC Union Berlin), Kim Marina Meyer (SV Alberweiler), Charleen Niesler (1. FC Union Berlin), Selina Pauls (SV Werder Bremen), Gina Rilling (TSV Gomaringen), Benita Sander (ATSV Stockelsdorf), Inga Schuldt (1. FC Neubrandenburg 04), Mirjam Topf (FF USV Jena), Franziska Wenzel (1. FC Bocholt), Hannah Wünsche (SC Freiburg), Victoria von Lengerke (SV Wahlstedt).

Anzeige
Bettina Wiegmann

Bundestrainerin Bettina Wiegmann sichtet neue Talente ©Nora Kruse / ff-archiv.de

Gleich nach dem Sichtungslehrgang steht dann ein zweitägiger Kader-Lehrgang (1. Februar bis 3. Februar 2012) auf dem Programm, zu dem ebenfalls 32 Spielerinnen eingeladen wurden:

Michaela Brandenburg (Holstein Kiel), Laura Brönner (JSV Ettringen), Inga Buchholz (SC Diedersen), Cara Bösl (SC Opel 06 Rüsselsheim), Kim Fellhauer (1. FC Saarbrücken), Vanessa Fischer (FF USV Jena), Laura Freigang (Holstein Kiel), Isabella Hartig (FC Bayern München), Annalena Herzog (1. FC Nürnberg), Julie Illmann (1. FC Union Berlin), Jana Kaiser (SC Freiburg), Lisa Carl (TSV Crailsheim), Chiara Loos (SV 1919 Mainz), Saskia Matheis (FC 1906 Sprendlingen), Julia Matuschewski (FC Bomber Bad Homburg), Saskia Meier (SV Zimmern), Isabella Moeller (OSC Vellmar), Athanasia Moraitou (VfL Sindelfingen), Selin Münz (SSV Reutlingen), Romina Neuß (SSG Ulm 99), Hjördis Nüsken (Hammer SpVgg), Alina Ortega Jurado (TSG Gießen-Wieseck), Melanie Ott (VfL Sportfreunde Lotte 1929), Lorena Preiß (Sportfr./Blau-Gelb Marburg), Henrike Sahlmann (SG Essen-Schönebeck), Ricarda Schaber (SG Siemens Karlsruhe), Carina Schanz (TSG 1899 Hoffenheim), Jana Schwanekamp (BSV Borussia Bocholt), Jasmin Sehan (Parchimer FC 92), Michaela Specht (SV TuS/DJK Grafenwöhr), Ebru Uzungüney (OSC Vellmar), Burcu Özkanca (VfR Rüblinghausen 1909)

Tags:

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.