U15-Auswahl siegt gegen Schottland

Von am 1. November 2011 – 20.17 Uhr 2 Kommentare

Die deutsche U15-Nationalmannschaft hat Abend das erste Spiel der neuen Saison gewonnen. Gegen Schottland siegte die DFB-Elf in Brühl mit 3:0 (2:0).

„Ich bin grundsätzlich sehr zufrieden. Meine Mannschaft hat das umgesetzt, was wir im Training geübt haben“, so DFB-Trainerin Bettina Wiegmann.

Highlights der Partie anschauen

Anzeige

Führung durch Sehan
Vor über 1500 Zuschauern erzielte Jasmin Sehan in der 17. Minute die Führung für die deutsche Auswahl, elf  Minuten später traf Alina Ortega Jurado nach einem Eckball von Saskia Matheis zum 2:0. In der ersten Halbzeit fielen keine weiteren Treffer – auch, weil sich die DFB-Auswahl bei der Chancenauswertung nicht von der stärksten Seite zeigte. „Wir haben uns das Leben selber schwer gemacht, indem wir viele Chancen nicht genutzt haben“, analysierte Wiegmann.

Nächster Test am Donnerstag
Nach dem Seitenwechsel gelang Melanie Ott (44.) der 3:0-Endstand. Bereits am Donnerstag trifft Deutschland in Hennef (Anstoß um 11 Uhr) ein weiteres Mal auf Schottland.

Tags: ,

Sie haben eine Frage zum Beitrag? Dann kontaktieren Sie mich doch per Mail! Oder folgen Sie uns einfach via RSS, Facebook oder Twitter!

2 Kommentare »

  • Markus Juchem sagt:

    Hier gibt’s die Highlights zum Spiel:

    (0)
  • Lusankya sagt:

    Ich bin ja begeistert wieviele Highlights man mittlerweile von den Juniorinnen auf DFB.tv sehen kann.

    (0)