Home » Bundesliga Frauen

Ticketverkauf für DFB-Hallenpokal startet

Von am 27. Oktober 2011 – 9.00 Uhr

Nach einjähriger Unterbrechung ist am 21. Januar 2012 zum bereits dritten Mal Magdeburg der Schauplatz für den DFB-Hallenpokal. Und ab heute können Frauenfußball-Fans Tickets erwerben.

Anzeige

Die Tickets für das Indoor-Spektakel kosten zwischen 15 (ermäßigt 10) und 20 (ermäßigt 15 Euro) gibt es an vielen EVENTIM-Vorverkaufsstellen zu kaufen.

Spektakel in der Halle

Magdeburg ist 2012 bereits zum dritten Mal Schauplatz des DFB-Hallenpokals © Nora Kruse / ff-archiv.de

Gruppenkarten
Gruppenkarten für 7,50 Euro pro Person (ab elf Personen für Vereine und Schulen) gibt es im ausschließlich über den Fußballverband Sachsen-Anhalts zu beziehen. 2011 hatte der DFB auf die Austragung des Turniers wegen der Vorbereitung auf die Frauenfußball-WM in Deutschland verzichtet.

Fannähe demonstrieren
DFB-Managerin Doris Fitschen erklärt: „Wir freuen uns sehr, mit der Frauen-Bundesliga und damit auch mit vielen nationalen und internationalen Spielerinnen wieder in Magdeburg zu Gast zu sein.“

Und sie meint weiter: „Das Konzept entspricht genau unserer Philosophie der Fannähe, die wir mit unseren Spielerinnen leben wollen.“

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.