Öffentliches Training der DFB-Elf

Von am 10. September 2011 – 13.00 Uhr

Vor dem ersten EM-Qualifikationsspiel gegen die Schweiz am Samstag, 17. September (ab 15.45 Uhr live in der ARD), wird sich die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft ihren Fans präsentieren.

Am Dienstag, 13. September, kann die Elf von Bundestrainerin Silvia Neid ab 16.30 Uhr im Rosenaustadion in Augsburg (Stadionstraße 21) bewundert werden. Es wird die erste Trainingseinheit des Teams nach der Anreise nach Augsburg sein. Die Spielerinnen werden für Fotos und Autogramme zur Verfügung stehen.

DFB-Elf

Die DFB-Elf präsentiert sich in Augsburg ihren Fans © Nora Kruse / ff-archiv.de

Anzeige

Dank an die Fans
„Wir haben während der WM eine tolle Unterstützung von den Fans erfahren“, so Nationalmannschafts-Managerin Doris Fitschen. „Dieses öffentliche Training ist für uns auch die Möglichkeit, dafür danke zu sagen. Schon vor und während der WM haben wir den Kontakt zu den Fans gesucht. Diese gute Tradition wollen wir auch künftig beibehalten.“

Tickets online und an den Vorverkaufsstellen
Für das Spiel gibt es weiterhin Tickets zu erwerben. Die Eintrittspreise liegen zwischen 15 Euro (ermäßigt 12 Euro) und 35 Euro (ermäßigt 25 Euro). Tickets können im Internet über www.dfb.de, über die Tickethotline (0 18 05 / 11 02 01 – 0,14 €/min aus dem deutschen Festnetz) und bei den CTS-Vorverkaufsstellen erworben werden.

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.