Home » DFB-Pokal Frauen

DFB-Pokal: Titelverteidiger gegen Landespokalsieger

Von am 18. August 2011 – 15.24 Uhr 15 Kommentare

„Glücksfee“ Doris Fitschen hat dem 1. FFC Frankfurt eine lösbare Aufgabe in der zweiten Runde des DFB-Pokals zugelost: Der Titelverteidiger reist zum Landespokalsieger und Regionalligisten VfL Kommern. Auch die Erstligakonkurrenten aus Duisburg, Hamburg und Leipzig bekommen es mit Regionalligamannschaften zu tun.

Anzeige

 

Reine Erstligaduelle gibt es zwei: Der 1. FFC Turbine Potsdam hat Heimrecht gegen die SG Essen-Schönebeck, und Bayer 04 Leverkusen empfängt den SC 07 Bad Neuenahr.

Alle Begegnungen im Überblick

Nordgruppe
TSV Jahn Calden – 1. FC Lokomotive Leipzig
SV BW H. Neuendorf – Hamburger SV
Herforder SV – FFC Oldesloe
1. FFC Turbine Potsdam – SG Essen-Schönebeck
FSV Gütersloh 2009 – 1. FC Lübars
FF USV Jena – BV Cloppenburg
Magdeburger FFC – VfL Wolfsburg
SV Meppen – Werder Bremen

Südgruppe
VfL Kommern – 1. FFC Frankfurt
SC Sand – FCR 2001 Duisburg
TSV Crailsheim – TSG 1899 Hoffenheim
Bayer 04 Leverkusen – SC 07 Bad Neuenahr
1. FC Saarbrücken – FC Bayern München
SC Freiburg – ETSV Würzburg
1.FFC 08 Niederkirchen – FV Löchgau
VfL Sindelfingen – Borussia Mönchengladbach

Alle Begegnungen werden am 10. und 11. September ausgetragen.

Sie haben eine Frage zum Beitrag? Dann kontaktieren Sie mich doch per Mail! Oder folgen Sie uns einfach via RSS, Facebook oder Twitter!

15 Kommentare »

  • Lucy sagt:

    Ist ja auch klar, die Doris arbeitet in Frankfurt beim DFB und hat früher beim FFC Frankfurt gespielt… 😉

    (0)
  • waiiy sagt:

    Also ich finde es viel besser, dass Turbine zu Hause spielt und dass ein Gegner kommt, bei dem vielleicht auch ein paar Zuschauer dasein werden. 🙂

    waiiy

    (0)
  • Jarmusch sagt:

    Wieso bekommen die Zweitligisten gegen Erstligisten denn kein Heimspiel? So muss Würzburg in Freiburg antreten, Cloppenburg in Jena.
    Bei dem Leistungsgefälle zwischen 1. und 2.Liga sollte das doch eigentlich selbstverständlich sein. Und mehr Zuschauer würden zu gedrehten Spielen sicher auch kommen.

    (0)
  • laasee sagt:

    Sand are happy. They will have many zuschauer and make good money.
    The „gentlemen“ will be very jealous of that.

    C’est la vie.

    (0)
  • FFFan sagt:

    @ Nora:
    Auch Duisburg tritt bei einem Regionalligisten (SC Sand, RL Süd) an! Vielleicht könntest du Überschrift und ersten Absatz entsprechend erweitern?

    (0)
  • Nora Kruse sagt:

    @FFFan: Das stimmt natürlich, danke.

    (0)
  • Wieb Ke sagt:

    Bad Neuenahr hält Leverkusen für ein „schweres Los“ ???

    (0)
  • rockpommel sagt:

    Nach dem Testspiel in dieser Woche mit Sicherheit. 🙂

    (0)
  • Ulf sagt:

    Hoffentlich hat Duisburg kein Sand im Getriebe.
    Für den Chaosforscher sei gesagt: die Einnahmen werden im Pokal geteilt.

    (0)
  • Detlef sagt:

    @Jarmusch,
    Ich finde auch, daß diese Situation endlich einmal geändert wird!!!
    Unterklassige Vereine sollten immer Heimrecht erhalten!!!

    (0)
  • Ruhri sagt:

    Hallo Potsdam, aus Essen braucht Ihr keine Zuschauer erwarten. Sogar der Fan-Bus nach Frankfurt wurde mangels Interesse gecancelt. Aber evtl. kommen die Schwiegereltern von Katy Tarr aus Berlin vorbei.

    (0)
  • Mini sagt:

    Seit wann gibs Nord-&Südgruppen im Pokal???

    Oder wurden die jetz einfach so genannt weil zufällig so gelost wurde?

    Leverkusen kann durchaus ein schweres Los sein,jede Mannschaft kann im Pokal sowas sein. Schlauer ist man grade im Pokal erst danach. So erwarte auch das es wieder schwer gegen Essen wird,wobei ich die Turbinen noch nicht einmal in „neu“ spielen hab sehn.

    Wir können gespannt sein…der Druck liegt ja eh (allgemein) bei FFC FFm.

    (0)
  • Lucy sagt:

    Mindestens letztes Jahr war das mit den Gruppen auch schon so (glaube ich…).

    (0)
  • FFFan sagt:

    Das ist jedes Jahr so, dass bei der Auslosung der 1., 2. und 3.Runde zwei Gruppen (idR Nord und Süd) gebildet werden können, wobei für die 3.Runde (Achtelfinale) meistens darauf verzichtet wird.

    (0)
  • Detlef sagt:

    Nord- und Südgruppe machen solange Sinn, wie viele unterklassige Mannschaften im Rennen sind!!!

    @Ruhri,
    Ein paar Essener Fans sind bis jetzt immer im KARLI gewesen!!! 🙂

    (0)