Nigeria gewinnt Test gegen Tschechien

Von am 4. Juni 2011 – 17.08 Uhr

Nigeria, Gruppengegner der DFB-Elf bei der bevorstehenden Frauen-WM, hat ein Testspiel gegen die Tschechische Republik im Rahmen des Trainingslagers in Österreich knapp gewonnen.

Beim 1:0 (0:0)-Sieg in Kössen erzielte Glory Iroka kurz nach Anpfiff zur zweiten Halbzeit den Treffer des Tages (49.). Bereits am vergangenen Sonntag hatten die Nigerianerinnen ein Testspiel gegen den FC Wacker Innsbruck, Tabellenzweiter der österreichischen Bundesliga, mit 7:0 gewonnen.

Zwei weitere Testspiele
Vor der Frauen-WM in Deutschland bestreiten die Super Falcons zwei weitere Testspiele: am Mittwoch, 8. Juni, in Leogang gegen Österreich, sowie am 16. Juni in Eugendorf gegen die Slowakei. Zum WM-Auftakt trifft der Afrikameister am 26. Juni auf Frankreich.

Tags:

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.