Vorverkauf für Nordkorea-Länderspiel gestartet

Von am 15. April 2011 – 10.41 Uhr

Im ersten von vier Testspielen vor der Frauen-WM 2011 im eigenen Land trifft die deutsche Nationalelf am Samstag, 21. Mai, 17.00 Uhr in Ingolstadt auf Nordkorea. Ab heute gehen die Tickets in den Vorverkauf.

Für den Welt- und Europameister steht im Audi-Sportpark in Ingolstadt gegen den Weltranglisten-Achten Nordkorea der erste Härtetest auf dem Programm. Im bisher letzten Aufeinandertreffen gewann die DFB-Elf am 17. Februar 2010 in Duisburg mit 3:0.

Tickets von 5 bis 35 Euro
Die Tickets für das Duell mit den Asiatinnen kosten zwischen fünf Euro (Stehplatz Gruppenbesteller) und 35 Euro (Sitzplatz Kategorie 1). Tickets können im Internet, über die Tickethotline (0 18 05 / 11 02 01 – 0,14 €/min aus dem deutschen Festnetz) sowie bei den angeschlossenen CTS-Vorverkaufsstellen erworben werden.

Außerdem sind Karten beim Bayerischen Fußball-Verband (BFV) und im Fanshop des FC Ingolstadt 04 erhältlich. Gruppenkarten (ab zehn Personen) nur für Vereine und Schulen erhalten Fans ausschließlich über den BFV, Brienner Str. 50, 80333 München, Fax: 098/54277099.

Tags:

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.