Japan testet zweimal gegen die USA

Von am 18. März 2011 – 14.18 Uhr

In Vorbereitung auf die Frauen-WM 2011 wird die Frauenfußball-Nationalmannschaft Japans zwei Testspiele gegen die USA bestreiten.

Das erste Duell steigt am 14. Mai in Columbus/Ohio, nur vier Tage später stehen sich die beiden Teams am 18. Mai in Cary/North Carolina ein zweites Mal gegenüber. Erst vor wenigen Wochen standen sich beide Teams beim Algarve Cup in Portugal gegenüber, damals behielten die USA mit 2:1 knappe die Oberhand.

Zuvor bestreiten die Amerikanerinnen ein Trainingslager in Großbritannien mit eine Länderspiel gegen England und einem weiteren nicht-öffentlichen Testspiel gegen Schottland. In die WM starten die USA am 28. Juni mit einem Spiel gegen Nordkorea, Japan steigt bereits am 27. Juni gegen Neuseeland ins Turnier ein.

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.