Home » Bundesliga Frauen

Die Baneckis bleiben in München

Von am 7. Februar 2011 – 9.00 Uhr 1 Kommentar

Nicole und Sylvie Banecki bleiben Frauenfußball-Bundesligist FC Bayern München treu. Die Zwillinge verlängerten ihre Verträge vorzeitig um ein Jahr.

Anzeige

Die Geschwister spielen seit fünf Jahren für den FCB, 2006 kamen sie von TeBe Berlin an die Isar.

Vertrag läuft bis 2012
Der neue Vertrag der Baneckis läuft bis zum Ende der Saison 2011/2012. Managerin Karin Danner zeigt sich erfreut über die Verlängerung mit den 22-jährigen Mittelfeldspielerinnen. „Wir sind sehr froh, dass wir auch diese sehr wichtigen Personalien klären konnten. Sylvie und Nicole sind sportlich auf dem besten Weg, wieder zur Topspitze der Bundesligaspielerinnen aufzuschließen.“

Sylvie Banecki (li.) und ihre Zwillingsschwester Nicole

Sylvie Banecki (li.) und ihre Zwillingsschwester Nicole bleiben in München © Frank Scheuring / girlsplay.de

Nationalmannschaftserfahrung
Nach dem Wechsel zum FCB wurden beide Geschwister schnell Stammkräfte in der ersten Mannschaft. Nicole Banecki absolvierte darüber hinaus zwischen 2008 und 2009 insgesamt fünf A-Länderspiele.

In achtzig Bundesligaeinsätzen traf sie insgesamt zehn Mal ins gegnerische Netz; momentan läuft sie allerdings links in der Viererkette auf.

Schwester Sylvie kommt auf insgesamt 59 Bundesligaeinsätze, erzielte dabei neun Tore. Sie wurde allerdings immer wieder durch Verletzungen zurück geworfen. Zwischen Juni 2009 und August 2010 musste sie pausieren, kämpfte sich im Anschluss aber wieder zurück in die Stammelf.

Unisono sagen die Zwillinge: „Wir fühlen uns in München wohl und wollen hier unsere sportlichen und beruflichen Ziele verwirklichen.“

Tags: , ,

Sie haben eine Frage zum Beitrag? Dann kontaktieren Sie mich doch per Mail! Oder folgen Sie uns einfach via RSS, Facebook oder Twitter!

1 Kommentar »

  • FFFan sagt:

    „Sylvie und Nicole sind sportlich auf dem besten Weg, wieder zur Topspitze der Bundesligaspielerinnen aufzuschließen.“

    „Topspitze“… das tut ja weh!

    (0)