Home » Bundesliga Frauen

Essen verschafft sich Luft im Abstiegskampf

Von am 2. Februar 2011 – 16.59 Uhr 2 Kommentare

Die SG Essen-Schönebeck hat mit einem Auswärtssieg beim 1. FC Saarbrücken einen wichtigen Dreier im Kampf gegen den Abstieg gelandet.

Anzeige

Zwei Treffer in der ersten Halbzeit stellten im Nachholspiel vom 15. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga die Weichen für den 3:1 (2:0)-Sieg.

Melanie Hoffmann brachte ihr Team in Führung (15.), nur kurz darauf erhöhte Katarina Tarr zum 2:0 (21.).

Schatton-Tor zu wenig
Sarah Schatton gelang für die Gastgeberinnen zwar noch der Anschlusstreffer (55.), doch weitere Treffer wolltem dem Team von Trainer Stephan Fröhlich nicht mehr gelingen. Hingegen setzten die Gäste durch Nadine Kraus den Schlusspunkt (88.).

Bereits am Vormittag feierte Bayer 04 Leverkusen einen klaren 4:1 (0:0)-Sieg gegen den Hamburger SV, mit dem auch das Team von Trainerin Doreen Meier den Abstand zu den Abstiegsrängen weiter vergrößerte.

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

2 Kommentare »