Bulitweet der Woche gekürt

Von am 31. August 2010 – 9.38 Uhr

Bei der Partie 1. FFC Turbine Potsdam gegen den 1. FFC Frankfurt war am vergangenen Sonntag beim Bulitweet-Wettbewerb zum zweiten Mal Eure Initiative gefragt.

In dieser Woche gefiel uns der Beitrag von Nicole Meier am besten:

„Es ging um mehr als 3 Punkte. Man schenkte sich nichts, 10:11 Spielerinnen, 2:1 Tore.“

Überraschungspreis
Wir werden den Tweet im Laufe des Tages auch über den Womensoccer-Twitter veröffentlichen, dazu auch noch auf der eigens dafür eingerichteten Bulitweet-Seite. Eine prominente Jury wird am Ende der Saison den besten Bulitweet küren, der Gewinner erhält einen Überraschungspreis.

Nächster Bulitweet: FC Bayern München gegen FCR 2001 Duisburg
Und es geht Schlag auf Schlag: Am Sonntag, 5. September, geht es mit der Partie FC Bayern München gegen den FCR 2001 Duisburg weiter. Schickt uns bitte Euren persönlichen Spielbericht in 140 Zeichen über dieses Spiel bis drei Stunden nach Spielende an die E-Mail-Adresse bulitweet[at]womensoccer.de

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.