Großes Frauenfußball-Tippspiel zur Saison 2010/11

Von am 5. August 2010 – 7.30 Uhr 10 Kommentare

Auch in der Frauenfußball-Saison 2010/11 gibt Euch Womensoccer wieder die Gelegenheit, Euer Wissen und Können in einem Tippspiel unter Beweis zu stellen. Messt Euch mit Freunden, Verwandten und Bekannten und beweist, dass Ihr wahre Frauenfußball-Kenner seid. Und diesmal erfüllen wir Euch auch einen vielfach gehegten Wunsch.

Denn in dieser Saison gilt es nicht nur die Spiele der Frauenfußball-Bundesligen zu tippen, zusätzlich haben wir diesmal auch die Spiele des DFB-Pokals mit in das Tippspiel aufgenommen. Und ab der K.-o.-Runde werden wir auch ausgewählte Partien der Champions League integrieren. Wie immer gilt es, bei einigen Bonusfragen Extrapunkte zu sammeln.

Anzeige

Ab 7. August kann getippt werden.

Tippspiel-Start bereits am 7. August
Da wir den DFB-Pokal bereits ab der 1. Hauptrunde integriert haben, geht es für Euch bereits am Samstag, 7. August, los. Meldet Euch also schnell an, damit Ihr von Beginn an dabei seid, das Tippspiel ist wieder auf 100 Teilnehmer begrenzt. Und natürlich belohnen wir den Gesamtsieger wieder mit einem Überraschungspreis! Wir wünschen schon jetzt viel Spaß und viel Erfolg!

Zum Tippspiel

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

10 Kommentare »

  • pinkpanther sagt:

    Hallo,
    die Gewichtung des DFB-Pokals ist meines Erachtens im Verhältnis etwas zu hoch … egal, trotzdem super dass die Spiele jetzt auch mit drin sind 🙂 Hab mich auch gleich angemeldet.

    Ein Hinweis noch an die Admins: Bei dem Langzeittipp „Absteiger“ kann ich nur einen auswählen!

    (0)
  • Markus Juchem sagt:

    @pinkpanther: Du meinst die Gewichtung der einzelnen Spiele oder die des DFB-Pokal-Siegers? Ich denke, dass es gemessen an der Vielzahl von Ligaspielen in Bundesliga, 2. Bundesliga Süd und 2. Bundesliga Nord ok geht. Vergibt man weniger Punkte, lohnt es ja kaum die Mühe mehr zu tippen. 😉 Danke für den Hinweis, das habe ich korrigiert, es sollte ab sofort möglich sein, zwei Absteiger auszuwählen. Bitte kurze Rückmeldung, falls es nicht klappen sollte.

    (0)
  • Fruno sagt:

    Hallo!
    Freue mich wirklich über das Tippspiel, steckt bestimmt viel Mühe dahinter, danke dafür!
    Was passiert denn eigentlich, wenn ich nicht für jedes Spiel ein Tipp abgebe? Falle ich dann hoffnungslos hinter den anderen zurück oder gibt es die Möglichkeit, zB nur nach Ergebnisses der 1.BuLi-Tipps zu filtern?
    Ehrlich gesagt ist es mir ein bisschen zu zeitaufwändig auch noch alle Spiele der 2.BuLi und des Pokals zu tippen…

    (0)
  • Markus Juchem sagt:

    @Fruno: Es freut mich, dass Dir das Tippspiel gefällt. Wenn man nicht alle Tipps abgibt, wird man natürlich im Vergleich zu den anderen Tippern zurückfallen, die regelmäßig alle Tipps abgeben. Wir haben in der Vergangenheit zahlreiches Feedback erhalten mit dem Wunsch, auch Spiele aus anderen Wettbewerben, wie z. B. dem DFB-Pokal ins Tippspiel zu integrieren. Zugegeben: Gerade die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal ist sehr umfangreich, aber das legt sich ja von Runde zu Runde. Und man hat auch die Möglichkeit, Spiele beliebig im voraus zu tippen. Ich denke, dass der Zeitaufwand noch überschaubar ist. Sollten sich aber in Zukunft Stimmen mehren, dass es zu viel wird, sind wir natürlich bereit, unser Tippspiel-Konzept zu überdenken.

    (0)
  • Jarmusch sagt:

    Gut finde ich, dass die 3 Ligen zu einem Spieltag zusammengefasst sind. So ist das ganze Prozedere schneller und übersichtlicher.
    Allerdings entfällt dann künftig die Möglichkeit innerhalb der Ligen eine separate Wertung zu filtern, oder?
    Aber egal, dann fallen meine katastrophalen Ergebnisse innerhalb der 2.Liga Nord nicht so auf. In dieser Liga bekomme ich nichts geschenkt. Vor allem Lok Leipzig kriege ich tippmäßig nicht zu fassen.

    (0)
  • Markus Juchem sagt:

    @Jarmusch: Vor allem weil wir neue Wettbewerbe wie den DFB-Pokal integriert haben, wäre die Aufsplittung in die einzelnen Wettbewerbe noch unübersichtlicher geworden, ich denke und hoffe, dass dies von der Handhabung eine Verbesserung ist. Die Filtermöglichkeit nach einzelnen Ligen fällt weg, ich kann dies aber bei den Betreibern gerne einmal anregen und auf eine Wunschliste setzen lassen. Lass Dich nicht unterkriegen, auch ich habe Teams, bei denen ich meine Tipps nicht auf die Reihe kriege. 😉

    (0)
  • pinkpanther sagt:

    @Markus: Danke, zwei Absteiger tippen geht jetzt 🙂 DFB-Pokal stimmt natürlich, dass es von Runde zu Runde weniger wird …
    noch interessanter finde ich allerdings, wenn die CL-Spiele dazukommen.
    @Jarmusch: Ging mir mit Liga 2 Nord und den Leipzigerinnen ähnlich letzte Saison 🙁

    (0)
  • Frank sagt:

    Bei den Tipps fehlen der 19.-22. Spieltag der 1. Liga. Nur die 2. Ligen sind aufgelistet.

    (0)
  • Markus Juchem sagt:

    Danke, Frank, es müsste jetzt passen.

    (0)
  • Jarmusch sagt:

    Wer sich eine Übersicht über die aktuellen Frauenfußball-Bundesligakader verschaffen möchte kann das ganz aktuell (ich glaube erst seit heute, 10.08.10, unter dem nachfolgenden Link:

    http://j.mp/buljbv

    Soweit eine kurze Stichprobenkontrolle von mir ergab (bei Leverkusen sind die erst jüngst verpflichteten Feride Bakir und Kathrin Walmanns bereits aufgeführt) ist das ganze ziemlich vollständig. Sogar die Rückennummern sind weitestgehend auf dem neuesten Stand.

    (0)