Länderspiele in Wolfsburg und Leverkusen

Von am 22. Juni 2010 – 12.48 Uhr

Einen Vorgeschmack auf die Frauenfußball-WM 2011 erhalten die Fans in Dresden, Wolfsburg und Leverkusen. In den WM-Spielorten wird die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft in der zweiten Jahreshälfte 2010 drei Länderspiele bestreiten.

Am Mittwoch, 15. September 2010, trifft die DFB-Elf im Rudolf-Harbig-Stadion von Dresden auf Kanada. Es ist der Ersatz für das am 22. April 2010 auf Grund der Aschewolke ausgefallene Länderspiel gegen Schweden.

Noch keine Gegner
Am 28. Oktober 2010 tritt die Mannschaft von Bundestrainerin Silvia Neid dann in der Wolfsburger VW-Arena an, am 25. November 2010 folgt ein Länderspiel in der Leverkusener BayArena. Gegen welchen Gegner es in den beiden Partien gehen wird, steht noch nicht fest.

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

Kein Kommentar »

1 Pingbacks »

  • […] Frauen-Fußball Deutschland trägt am 25. November ein Länderspiel in der BayArena aus, der Gegner wird noch ermittelt womensoccer.de […]