Lukas Podolski lost DFB-Pokal-Achtelfinale aus

Von am 8. Oktober 2009 – 16.28 Uhr 5 Kommentare

Deutschlands Nationalstürmer Lukas Podolski wird am Mittwoch, 21. Oktober, die Paarungen im Achtelfinale des DFB-Pokals der Frauen auslosen.

Im Rahmen einer Veranstaltung im Rhein-Energie-Stadion in Köln wird Podolski Glücksprinz für die verbliebenen 16 Mannschaften spielen, die ihre Achtelfinalspiele am 15. November austragen werden.

DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger wird ebenso zugegen sein, wie WM-OK-Präsidentin Steffi Jones und Kölns Oberbürgermeister Jürgen Roters.

Bei der Veranstaltung wird der DFB über das am 15. Mai 2010 erstmals in Köln ausgetragene DFB-Pokalfinale informieren, darüber hinaus wird der Kooperationsvertrag zwischen der Stadt Köln und dem DFB für die Veranstaltung unterzeichnet.

Tags:

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

5 Kommentare »

  • Ralf sagt:

    Na, so ein Zufall aber auch!!!

    (0)
  • Detlef sagt:

    WARUM Zufall???
    Poldi ist hat ein Kölsche Jung!!!
    Und ein Frauenschwarm dazu!!!

    (0)
  • Ralf sagt:

    „Always look on the bright side of life.“

    (0)
  • Stefan sagt:

    Und kommt die Auslosung auch im Fernsehen?

    (0)
  • Markus Juchem sagt:

    @Stefan: Die Auslosung wird live auf DFB-TV übertragen.

    (0)