Marina Hegering verlängert beim FCR 2001 Duisburg

Von am 2. Juli 2009 – 15.50 Uhr 1 Kommentar

U19-Nationalspielerin Marina Hegering hat ihren Vertrag bei UEFA-Pokal-Sieger FCR 2001 Duisburg verlängert. Auch mit Torhüterin Christina Bellinghoven konnte Einigung über einen Verbleib im Verein erzielt werden.

Während die 19-jährige Mittelfeldspielerin Hegering ihren Vertrag um zwei Jahre verlängerte, unterschrieb Bellinghoven einen neuen Einjahresvertrag.

Wunschspielerinnen
Vorsitzender Guido Lutz und Cheftrainerin Martina Voss freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit: „Christina und Marina sind für uns Wunschspielerinnen, mit denen wir unbedingt verlängern wollten.“

Tags: , ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

1 Kommentar »

  • Jarmusch sagt:

    Bleibt nur zu hoffen, dass Christina Bellinghoven ihre Gewichtsprobleme in den Griff bekommt.
    Ansonsten könnte sie der 1.Mannschaft nicht wirklich helfen.

    (0)