TSV Crailsheim gegen Herforder SV abgesagt

Von am 20. Februar 2009 – 12.35 Uhr

Aufgrund der Wintereinbruchs kann die für den Sonntag, 22. Februar, angesetzte Partie der Frauenfußball-Bundesliga zwischen dem TSV Crailsheim und dem Herforder SV nicht angepfiffen werden.

Bezirksvorsitzender Wolfgang Hecker begutachtete heute Mittag um 12 Uhr den Platz und kam zu dem Entschluss, dass die Bedingungen ein Fußballspiel nicht zu lassen. Bereits vor den neuerlichen Schneefällen war der Rasen des Schöneburgstadions von einer 20 Zentimeter hohen Schneedecke bedckt. Ein Nachholtermin für die Partie steht noch nicht fest.

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.