Fulminanter Start für den FCR 2001 Duisburg

Von am 10. Oktober 2008 – 16.31 Uhr 3 Kommentare

Frauenfußball-Vizemeister FCR 2001 Duisburg ist mit einem klaren 5:1 (2:0)-Sieg in das Abenteuer UEFA-Pokal gestartet. Zwei Treffer von Simone Laudehr brachten die Duisburgerinnen gegen Gastgeber Naftokhimik bereits in der Anfangsphase auf die Siegerstraße. Auch Stürmerin Inka Grings traf gleich doppelt.

Bei der souveränen Vorstellung ging das Team von Trainerin Martina Voss früh in Führung, Laudehr traf mit einem Schuss aus halbrechter Position ins lange Eck zum 1:0 (12.).

Aus der Mittelstürmerposition erhöhte Laudehr dann nach einem schweren Abwehrfehler der Ukrainerinnen auf 2:0 (28.).

Anzeige

Zwei Tore von Grings
Den dritten Duisburger Treffer steuerte Inka Grings bei, die einen Foulelfmeter verwandelte (52.), nachdem Alexandra Popp gefoult worden war. Mit dem Hinterkopf und ihrem zweiten Treffer erhöhte Grings in der Schlussviertelstunde nach Flanke von Annemieke Kiesel auf 4:0 (81.).

Die eingewechselte Hasret Kayikci traf im Nachsetzen Sekunden später zum 5:0 (82.). Den Gastgeberinnen gelang nur noch der Ehrentreffer durch Rocio Margarita Hernández, Nationalspielerin Puerto Ricos (84.).

Im zweiten Spiel der Gruppe setzte sich Brøndby mit 1:0 gegen Levante durch.

Aufstellung FCR 2001 Duisburg: Längert – van Bonn, Krahn (62. Hauer), Fuss, Schröder – Kiesel, Hegering (72. Kayikci), Popp, Knaak (46. Oster) – Laudehr, Grings

Tore: 1:0 Laudehr (12.), 2:0 Laudehr (28.), 3:0 Grings (52./Foulelfmeter), 4:0 Grings (81.), 5:0 Kayikci (82.), 5:1 Hernández (84.)

[poll=105]

Tags: , ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

3 Kommentare »

  • djane sagt:

    Markus, woher hast du die Info’s ? Das war ja heute ne Katrastrophe mit den Live-Tickern..
    Freut mich, Gratualation in die Ukraine. So kann’s weitergehen.

    (0)
  • Markus Juchem sagt:

    Hallo djane, die Infos kommen von den Duisburgern. Mit Live-Ticker aus der Ukraine ist es nicht so leicht. 😉 Super-Start für Duisburg, Gratulation!

    (0)
  • djane sagt:

    ah ok, jetzt trudeln die Ergebnisse auch langsam auf den anderen HP’s ein. Ich hoffe, am Sonntag geht’s etwas zügiger.

    (0)