Olympia-Tippspiel: „fcgoal“ übernimmt Führung

Von am 11. August 2008 – 16.14 Uhr

Der zweite Tippspieltag beim olympischen Frauenfußball-Turnier brachte unsere Tipper nur wenig ins Schwitzen. Fünf Favoritensiege und ein Remis sorgten dafür, dass alle Mitspieler reichlich Punkte verbuchen konnten. Gleich fünf Tipper teilten sich mit jeweils 21 Punkten den Spieltagssieg, doch ganz oben hält „fcgoal“ mit knappem Vorsprung den Platz an der Sonne.

Der Spitzenreiter (33 Punkte) wird sich aber nicht auf seinen Lorbeeeren ausruhen können, denn die Verfolgerschar ist groß. „DeutschlandVor“ und „Sant“ haben nur jeweils zwei Punkte Rückstand und belegen die Plätze 2 und 3. Und auch dahinter lauern zahlreiche Tipper auf ihre Chance, am Dienstag heißt es am letzten Vorrundenspieltag wieder ein gutes Gespür zu beweisen. Dann werden auch die ersten wertvollen Bonuspunkte vergeben.

Zum Tippspiel
Zwischenstand

Auch meine Wenigkeit hatte diesmal immerhin fünf von sechs Tendenzen richtig, nur den kanadischen Fußballerinnen hatte ich ein wenig mehr zugetraut, doch Pfosten und Latte des chinesischen Tores standen einem zweiten Treffer im Weg. Aber meine Moral ist gestärkt und für Dienstag verspreche ich eine weitere Steigerung, wäre doch gelacht!

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.