Home » Bundesliga Frauen

Thorsten Zaunmüller neuer Trainer bei Wacker

Von am 30. Mai 2008 – 11.05 Uhr

Zweitligist FFC Wacker München hat einen neuen Trainer. Der 38-jährige A-Lizenz-Inhaber Thorsten Zaunmüller wird die erste Mannschaft ab der kommenden Saison betreuen. Der gelernte Physiotherapeut soll langfristig an den Verein gebunden werden, erhält aber zunächst nur einen Einjahresvertrag.

Anzeige

Wacker-Vorstand Christine Schmidt erklärt: „Thorsten verfolgt die Leistungen der ersten Mannschaft schon seit Jahren und hat uns mit seinem Ehrgeiz und Konzept überzeugt. Eine leichte Aufgabe hat er sicherlich nicht nach dem Abschneiden der letzten Saison.“

Der aus Übersee am Chiemsee stammenden Zaunmüller sammelte bereits Erfahrungen im Frauenfußball. So war er bereits als Trainer im Mädchenförderzentrum des Bayerischen Fußball-Verbands (BFV) in Grassau tätig.

Tags:

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.