Mehr Turbine-Power für Nationalelf

Von am 24. April 2008 – 10.41 Uhr

Nach den Verletzungen von Renate Lingor (Schultereckgelenkssprengung) und Martina Müller (Arthroskopie) sind Jennifer Zietz und Anja Mittag von Bundestrainerin Silvia Neid für das EM-Qualifikationsspiel gegen Belgien am Mittwoch, 7. Mai, in Eupen nachnominiert worden.

Gegen Belgien will die DFB-Auswahl einen weiteren Schritt in Richtung Europameisterschaft 2009 in Finnland tätigen. In den bisherigen fünf Qualifikationsspielen blieben die amtierenden Welt- und Europameisterinnen ohne Punktverlust. Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft muss Platz 1 in ihrer Gruppe erreichen, will sie sich direkt für die Endrunde qualifizieren. Das Hinspiel gegen Belgien in Lübeck endete 3:0.

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.