Spielplan zum DFB-Hallenpokal 2008

Von am 11. Januar 2008 – 10.25 Uhr

Mit der Partie 1.FFC Frankfurt gegen den Hamburger SV wird am Samstag, 12. Januar, um 10.10 Uhr der 15. DFB-Hallenpokal eröffnet. Es folgen 17 weitere packende Vorrundenspiele. Nach einer gut 35-minütigen Pause geht es dann ab 14.05 Uhr mit den Viertelfinalspielen weiter. Das erste Halbfinale steht um 15.05 auf dem Programm, das Finale steigt ab 15.40 Uhr.

Zum kompletten Spielplan

Tags:

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.