Prinz nun alleinige WM-Rekordtorschützin

Von am 17. September 2007 – 16.45 Uhr 2 Kommentare

Birgit PrinzDie dreifache FIFA-Weltfußballerin Birgit Prinz hat ein weiteres Stück Frauenfußballgeschichte geschrieben.

Mit ihren heutigen Treffer gegen Japan in der 21. Minute schraubte die Frankfurterin die Anzahl ihrer WM-Treffer auf 13 und übertraf damit die alte Bestmarke der Amerikanerin Michelle Akers, die es in ihrer Karriere auf 12 WM-Treffer brachte.

Bereits im WM-Auftaktspiel gegen Argentinien war Prinz mit ihren drei Treffern mit Akers gleichgezogen.

Anzeige

 

Die WM-Treffer von Birgit Prinz im Überblick:

1. Deutschland – Brasilien 6:1 9.6.1995, Prinz erzielte den Treffer zum 1:0 (5.)
2. Deutschland – Brasilien 1:1 27.6.1999, Prinz erzielt den Treffer zum 1:0 (8.)
3. Deutschland – Kanada 4:1 20.9.2003, Prinz erzielt den Treffer zum 3:1 (75.)
4. Deutschland – Japan 3:0, 24.9.2003, Prinz erzielte den Treffer zum 2:0 (36.)
5. Deutschland – Japan 3:0, 24.9.2003, Prinz erzielte den Treffer zum 3:0 (66.)
6. Deutschland – Argentinien 6:1, 27.9.2003, Prinz erzielte den Treffer zum 3:0 (32.)
7. Deutschland – Russland 7:1, 3.10.2003, Prinz erzielte den Treffer zum 5:1 (80.)
8. Deutschland – Russland 7:1, 3.10.2003, Prinz erzielte den Treffer zum 7:1 (89.)
9. Deutschland – USA 3:0, 6.10.2003, Prinz erzielte den Treffer zum 3:0 (90.)
10. Deutschland – Argentinien 11:0, 10.9.2007, Prinz erzielte den Treffer zum 4:0 (29.)
11. Deutschland – Argentinien 11:0, 10.9.2007, Prinz erzielte den Treffer zum 5:0 (46.)
12. Deutschland – Argentinien 11:0, 10.9.2007, Prinz erzielte den Treffer zum 8:0 (59.)
13. Deutschland – Japan 2:0, 17.9.2007, Prinz erzielte den Treffer zum 1:0 (21.)

Die ewige Bestenliste der WM-Torschützinnen:

1. Birgit Prinz (Deutschland), 13 Tore, 1995-2007
2. Michelle Akers (USA), 12 Tore, 1991-1999
3. Bettina Wiegmann (Deutschland), 11 Tore, 1991-2003
Sun Wen (China), 11 Tore, 1991-2003
5. Ann Kristin Aarones (Norwegen), 10 Tore, 1995-1999
Heid Mohr (Deutschland), 10 Tore, 1991-1995

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

2 Kommentare »

  • Detlef sagt:

    Da es ihr ja persönlich nicht so viel bedeutet, muss man eigentlich auch nicht gratulieren!!! ODER DOCH???
    EGAL, ich tue es einfach!!! Also GRATULATION zur EGALISIERUNG des WM-Torrekords an Birgit Prinz!!!

    (0)
  • schmidt sagt:

    Wir müssen Feste und Rekorde feiern, wie und wann sie kommen, solange es im deutschen Lager noch was zum Jubeln gibt.
    Lob und Anerkennung für Birgit Prinz für ihre grandiose Leistung!

    (0)

2 Pingbacks »

  • Deutschland – Argentinien 11:0…

    Diese Überschrift ist einfach ein Traum. Deutschland besiegt Argentinien in einem WM-Spiel mit 11:0. Und Prinz macht drei Buden. Die Rede ist aber nicht von Prinz Poldi, sondern vielmehr von Birgit Prinz. Und leider handelt es sich bei diesem Traum „…

  • newskick.de sagt:

    Prinz stellt Rekord von Akers ein…

    Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft hat zum WM-Auftakt in China Argentinien mit 11:0 vom Platz gefegt und damit für den höchsten WM-Sieg der Geschichte gesorgt. Durch ihre drei Treffer kommt Birgit Prinz nun auf insgesamt 12 WM-Tore womit …