Kickerinnen im Kulturaustausch

Von am 2. April 2007 – 0.05 Uhr

Die Schülerinnen der Altenburg-Schule und ihre ägyptischen Gäste. Bild: Rainer HenniesLudwigsburg – Frauenfußball-Drittligist TSV Ludwigsburg verlor am Sonntagnachmittag ein Freundschaftsspiel gegen den ägyptischen Meister Goldies LFC aus Kairo mit 1:3 (0:1). Knapp 500 Zuschauer verfolgten die Partie, darunter der Vizepräsident des Württembergischen Fußballverbandes (WÜFV), Michael Horler.

Die Gäste, die auch den Großteil der ägyptischen Nationalmannschaft stellen, traten überlegen auf, für Kairo trafen die Nationalspielerinnen Ehashan Eid (2) und Amani Rashad.

Nicole Michalek konnte für den Regionalligisten zwischenzeitlich ausgleichen. Es war das dritte Aufeinandertreffen beider Mannschaften. Vor Jahresfrist hieß es in Alexandria 1:1 und in Kairo 1:2 zugunsten der Goldies.

Anzeige

Gespielt wurde im Rahmen eines Kulturprogramms des Goethe-Instituts aus Kairo. Zu den deutschen Sponsoren zählte unter anderem der Württembergische Fußballverband. „Wir tun alles, wenn wir für den Frauenfußball etwas bewegen können“, sagte Horler. „Besonders wenn es dabei auch um kulturellen Austausch geht.“

Unter diesem Aspekt hatte das Goethe-Institut aus Kairo mit seiner Chefin Elke Neumaier unter anderem mehrere Treffen mit Schulen in Kairo und Stuttgart organisiert, die einen islamischen und Migrationshintergrund haben.

Der WÜFV stellte für neun Tage seine Sportstätten und Unterkünfte in der Sportschule Ruit zur Verfügung, der TSV Ludwigsburg wurde als Verein ausgewählt, „als Dank für dessen vorbildliche Jugendarbeit“, so Horler.

Das ägyptische Team unter der Regie von FIFA-Frauenreferentin Sahar El Hawary besuchte unter anderem eine Hauptschule in Bad Cannstadt mit starkem Migrationshintergrund und spielte dort mit den Schülerinnen Fußball.

TSV Ludwigsburg – Goldies LFC Kairo 1:3 (0:1)

Tore: 0:1 Ehashan Eid (4.), 1:1 Nicole Michalek (43.), 1:2 Amani Rashad (52.), 1:3 Ehashan Eid (55.)
Zuschauer: 500
Besondere Vorkommnisse: 2×35 statt 2×45 Minuten Spielzeit

Tags: , , , , ,