Home » Frauenfußball Allgemein

Geschmacklos und abstoßend

Von am 19. März 2007 – 11.56 Uhr

Was man in der weiten Welt der Blogs nicht alles findet. Da gibt es zum Beispiel ein Blog namens „Frauenwitze“, betrieben von der 18-jährigen Tammy Dreher, die über sich „mal besser nix“ sagt. Dafür dann aber umso lieber über andere, vornehmlich Frauen. „Warum haben alle Küchen ein Fenster? Damit die Frauen auch mal etwas von der Welt sehen“, steht dort etwa. Hahaha! Oder: „Warum haben Frauen Beine? Schau Dir die Schleifspur bei den Schnecken an!“ Ach Gottel, da lacht die Koralle! Bei so einer Plumpheit und Dummheit der Sprüche könnte man ja fast noch mitleidig lächeln. Nicht mehr jedoch, wenn dort das Wort „Frauenfußball“ auftaucht. Sicher, wer kennt schon keine Witze über Frauenfußball. Schon viel gehört, und glücklicherweise hat ja auch jeder Mensch zwei Ohren. Auf der einen Seite rein, auf der anderen…naja, kennt ihr ja. Doch nein, da kommt nicht irgendein doofer Witz. Was ich da lese, treibt mir die Zornesröte ins Gesicht.

Anzeige

„Was ist schlimmer als Kinderlähmung? Frauenfußball!“ Uff, das muss man erstmal verdauen. Scheint auch noch niemanden gestört zu haben, jedenfalls gibt’s dort (noch) keinen Kommentar. Vielleicht liest’s ja aber auch gar keiner. Wäre ich nicht wirklich traurig drüber. Denn welche weitestgehend wehrlose Minderheit muss womöglich als nächstes daran glauben?

Apropos Verdauen. Vielleicht täte ja mal ein Besuch bei Betroffenen ganz gut, bevor man einen solchen verbalen Dünnschiss tagtäglich auf 23 Blogs verteilt. Vielleicht ist dieser „Witz“ auch gar nicht auf ihrem Mist gewachsen, mag sein. Muss man ihn dann verbreiten? Widerlich, geschmacklos und abstoßend sind solche Einblicke in menschliche Gehirnwindungen. Aber ich höre jetzt lieber auf, bevor ich… Puh, tief durchatmen.

Tags: