Keine TV-Übertragung vom Deutschland-Spiel gegen Italien

Von am 13. März 2007 – 12.48 Uhr

Vom Spiel um Platz sieben beim Algarve Cup zwischen Deutschland und Italien wird es keine Live-Übertragung im Fernsehen geben. Wie geplant werden auf Eurosport das Finale zwischen USA und Dänemark und das Spiel um Platz drei zwischen Schweden und Frankreich zu sehen sein. Gleich aus mehreren Gründen kommt eine TV-Übertragung laut Eurosport-Kommentator Andreas Jörger nicht in Frage: „Das Stadion in Olhao ist für eine derartige Übertragung nicht geeignet und außerdem laufen ja bei uns auch schon Trailer für die ursprünglich geplanten beiden Spiele. Das wäre unseren Zuschauern nicht zu vermitteln.“

Tags: , , , ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.